Regional! von LANDWEGE Höfen: ein gutes Zeichen für eine kleine Region

Neuigkeiten

abrisskante

Dank für Dottergeld

21.02.2019 - LANDWEGE-Neuigkeiten

Dank unserer Kund*innen kann LANDWEGE mit 1 ct pro Ei die Initiative „Ökologische Tierzucht“ unterstützen. Für 100 % bio von Anfang an. 2018 kamen so stolze 4.800 Euro zusammen.

Die Initiative „Ökologische Tierzucht“ von Bioland und Demeter ist eine gemeinnützige Gesellschaft. Ihr Ziel: Tiere zu züchten, die bestens an die ökologische Landwirtschaft angepasst sind. Zurzeit stammen auch die Hennen im Bio-Landbau von großen Zuchtfirmen. Das soll sich ändern. Für mehr Tierwohl bei Henne und bei Hahn:

  • Ohne Kükentöten und ohne In-Ovo-Selektion
  • Ohne Käfighaltung der Zuchttiere
  • Ohne Konzerne

Mehr dazu auf www.das-oekohuhn.de

Danke, dass Sie mit Ihrem Eierkauf bei LANDWEGE die ökologische Hühnerzucht unterstützen. Wir freuen uns schon auf eine engagierte Osterzeit mit Ihnen!

trennlinie