Unsere Zertifikate
Regional und richtig gut

Vertrauen und persönliche Beziehungen

Wir bevorzugen Hersteller, die sich seit Jahren mit ganzem Herzen der handwerklichen Herstellung von Bio-Köstlichkeiten widmen. Zu vielen besteht ein langjähriger, vertrauensvoller Kontakt. Außerdem haben wir zahlreiche Produktionsstätten direkt in Augenschein genommen und vertrauen daher unseren Zulieferern vollkommen. Dennoch: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

LANDWEGE ist kontrolliert nach BNN-Richtlinien

Alle LANDWEGE Bio-Märkte sind vom BNN „kontrollierte Fachgeschäfte“. Der BNN (Bundesverband Naturkost Naturwaren Einzelhandel e.V.) bestätigt, dass wirklich alle Lebensmittel eines Fachgeschäfts aus ökologischer Erzeugung stammen. Vergibt der BNN sein Prädikat, heißt das: Tiere werden artgerecht gehalten, gentechnisch veränderte Zutaten bleiben draußen und regionale Produkte bekommen den Vorzug.

LANDWEGE liebt Bio weit über EU-Standards zertifiziert

Da der überwiegende Teil unserer regionalen Mitgliedshöfe dem Demeter-Verband angeschlossen ist, ist der Großteil unserer regionalen Bio-Produkte Demeter-zertifiziert. Ähnliches gilt für den Anbauverband Bioland.

LANDWEGE liebt Demeter

Wir sind gerne Demeter Aktiv-Partner: Denn Demeter-Landwirtschaft gilt als die nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung. Jeder Hof wird als lebendiger Organismus betrachtet, auf dem alle Teile unterstützend ineinandergreifen. Der in sich geschlossene Kreislauf hat zum Ziel, fruchtbare, lebendige Böden herzustellen, auf denen vitale Pflanzen mit besten Inhaltsstoffen wachsen und gesunde Tiere leben, die wiederum nur hofeigenes Futter erhalten. Gerade vor dem Hintergrund unübersichtlicher globaler Warenströme gibt der Kreislaufgedanke maximale Übersicht und Sicherheit für den Genuss wirklich vitaler Lebensmittel. Ein erheblicher Teil des LANDWEGE Sortiments bestehet aus Waren der deutschen Anbauverbände.

 

Das EU-Bio-Logo – nicht mehr als nur eine Basis

Dass alle Produkte in unseren Bio-Märkten das EU-Bio-Logo tragen, versteht sich von selbst. Nur Produkte, für die eine zugelassene Kontrollstelle bescheinigt hat, dass sie biologisch erzeugt wurden, werden damit ausgezeichnet. So lautet unsere Kontrollstellen-Nummer z. B. DE-Öko-006.

Aber: Zulässig ist das Logo auf Produkten, die zu mindestens 95 % aus Bio-Zutaten bestehen und zusätzlich strenge Vorgaben für die verbleibenden 5 % erfüllen. Also sind diese Produkte nicht zwingend zu 100 % bio, sie haben bei weitem nicht so strenge Richtlinien in puncto artgerechter Tierhaltung, nachhaltiger Anbauweise, Klimaschutz und Kreislaufwirtschaft zu erfüllen.

Deshalb ist es zwar gut, dass es dieses europaweit einheitliche Zertifikat für mehr Orientierung beim Einkaufen gibt  – doch wir wollen mehr!

Unsere Zertifikate
für sichere Bio-Qualität

Bioland Logo
BNN Logo
Demeter Logo
EU-Biosiegel