Ökologisches Engagement
Wir verkaufen nicht nur – wir handeln!

Handeln im Einklang mit der Natur

Indem wir uns bei LANDWEGE für die Vermarktung regionaler Bio-Lebensmittel einsetzen, schützen wir gleichzeitig die Umwelt: Denn ökologischer Landbau fühlt sich dem Wirtschaften im Einklang mit der Natur verpflichtet. Bio-Landwirte arbeiten ohne chemisch-synthetische Unkraut-, Schädlingsvernichtungs- und Düngemittel und ohne gentechnisch veränderte Zutaten. Das schont Ressourcen und bewahrt die Bio-Diversität. Kurze Transportwege sparen CO2, verursachen weniger Umwelt- und Klimaschäden und weniger Kosten (z. B. teure Trinkwasseraufbereitung). Über diese Nutzen hinaus setzen wir uns auch aktiv für Umweltschutz-Projekte ein…

Gemeinsam handeln!

Einkaufen und doppelt ökologisch handeln - mit dem oekobonus

2x ökologisch handeln
- mit dem oekobonus

Nachhaltig einkaufen und gleich doppelt ökologisch handeln, das ist mit unserem neuen Bonusprogramm "oekobonus" möglich: Jetzt registrieren und Bees …

Mehr erfahren

Bio fängt bei Saat gut an – wir sind Mitglied bei Kultursaat e.V.!

Bio fängt bei Saatgut an!

Ökologische Saatgut-Züchtung – ein guter Weg gegen die Monopolisierung des Saatguthandels. Deshalb sind wir Mitglied bei Kultursaat e.V.!

Mehr erfahren

StattAuto geht LANDWEGE

StattAuto geht LANDWEGE

Ob StattAuto-Mitglieder bei LANDWEGE eintreten oder umgekehrt – sie sparen die einmalige Aufnahmegebühr in die Genossenschaften in Höhe von je 50 Euro.

Mehr erfahren

Mehrweg? Der bessere Weg!

Mehrweg? Der bessere Weg!

Alle LANDWEGE Bio-Märkte legen Wert auf die Verwendung von Mehrweg. Lediglich Teile unseres Weinsortiments sind pfandfrei. Aber auch diese Flaschen bringen …

Mehr erfahren